TIMOTHY
SPIEGEL
TIMOTHY

Freistehender Spiegel mit Rahmen aus massivem Nussbaum Canaletta. Man kann den Spiegel verschiedene Positionen kippen. Einzelheiten aus bronzierten Messig.

TIMOTHY

Technische Eigenschaften

Essenza
CANALETTA WALNUT
CANALETTA WALNUT MOKA STAINED
CANALETTA WALNUT WENGE STAINED
Laccato
MATT LACQUERED CLOSED PORE ARGILLA RAL 7006
MATT LACQUERED CLOSED PORE IVORY 1013
MATT LACQUERED CLOSED PORE WHITE 9016
MATT LACQUERED CLOSED PORE BRONZORO
MATT LACQUERED CLOSED PORE CHOCOLATE 8019
MATT LACQUERED CLOSED PORE GRANATA NCS S 4050 Y90R
MATT LACQUERED CLOSED PORE BLACK 9005
Metallo
BRUSHED BURNISHED BRASS
Specchio
NATURAL GLASS
Essenza
CANALETTA WALNUT
CANALETTA WALNUT MOKA STAINED
CANALETTA WALNUT WENGE STAINED
Laccato
MATT LACQUERED CLOSED PORE ARGILLA RAL 7006
MATT LACQUERED CLOSED PORE IVORY 1013
MATT LACQUERED CLOSED PORE WHITE 9016
MATT LACQUERED CLOSED PORE BRONZORO
MATT LACQUERED CLOSED PORE CHOCOLATE 8019
MATT LACQUERED CLOSED PORE GRANATA NCS S 4050 Y90R
MATT LACQUERED CLOSED PORE BLACK 9005
Metallo
BRUSHED BURNISHED BRASS
Specchio
NATURAL GLASS
Designer

Carlo Ballabio

Seit 2011 ist er Leiter der Produktentwicklung und Designer bei Porada. Er wurde 1967 in Cantù (Como) geboren und studierte in seinen Zwanzigern am IPSIA G. Meroni in Lissone, in der Nähe von Mailand, als Techniker für die Möbel- und Designindustrie.
Im Jahr 1990 erwarb er einen Master-Abschluss in Industriedesign am Instituto Europeo di Design in Mailand. Nach seinem Abschluss arbeitete Ballabio für das Designbüro Paolo Nava und anschließend für Paola Navone als Senior Designer. Im Laufe seiner Karriere entwarf er zahlreiche Produkte, von denen einige auf der Triennale in Mailand ausgestellt wurden. Für Porada entwarf er viele der beliebtesten Produkte, darunter die sehr erfolgreiche Ziggy-Kollektion. Was sein Design einzigartig macht, ist die ständige Suche nach der perfekten Kombination von Ästhetik und Funktionalität.

Finde mehr heraus

These images are for illustrative purposes only. The colors shown are accurate within the constraints of lighting, photography and the color accuracy of your screen.